#3 Helen Britton

kunststück #3

 

Ausstellung

Helen Britton – Betonobjekte, Malerei + Zeichnung, Schmuck
 

Ausstellungsdauer 
05. Dezember 2021 bis 2. Februar 2022 

Eröffnung 
Ort: Kunststück
– Wohnen Kunst Design| Schwanthalerstraße 142 + 125 | 80339 München
Termin: Sonntag 05.12.2021 12–18 Uhr
Einführung: Wolfgang Lösche, Leiter der Galerie Handwerk, München
Es gelten die aktuellen Regelungen zur Covid-19-Pandemie.

»…Beim Durchforsten der Ruinen, der Scherben und dem Schutt der Geschichte, wähle ich Materialien und Formen aus, die einen emotionalen Impulses freisetzen, und erzählen mit meinen Arbeiten eine Geschichte – keine Geschichte des Exzesses oder der Fülle, sondern die einer berührenden Beobachtung.

Ich suchen beide die Spuren einer verlorenen Vergangenheit und mache diese sichtbar. Ich halte sie fest in diesen Arbeiten. Die gewählten Materialien schaffen eine Erzählung, die Vergangenheit und Gegenwart, Kultur, Geschichte und Geografie verbindet. Der Thüringer Wald, die Stadt Erfurt, die großen Umbrüche in der neueren deutschen Geschichte, sanft und brutal, Freiheit, Verlust, Globalisierung, all das ist drin – flüsternd, knisternd, glitzernd.

Erzählte Geschichten sind erhaltene Geschichten. Sie leben weiter, nicht nur in Worten, sondern in den Materialien und den Menschen, die diese sprechen hören können.« Helen Britton

Hinweis:
Zwei frühe Betonobjekte stehen als Gastbeitag
in der aktuellen Ausstellung Christoph Drexler – Malerei und Druckgrafik in unserem zweiten Standort in München
raumwerk – Concept Store und Galerie